Ambulante Dienste

„Mitten drin ist mehr als nur dabei“

Die Ambulanten Dienste der Lebenshilfe Krefeld umfassen die Fachdienste „Ambulant Unterstützte Wohnen“ und „Flexible Familienhilfen“. Beide Dienste bieten ein breites Spektrum differenzierter Hilfen, die die Gleichberechtigung, Selbstbestimmung, Selbstverantwortung und soziale Integration von Menschen mit Behinderung unterstützen und fördern. Gleich, ob die Unterstützungsangebote darauf zielen, z. B. dem Kind den Besuch der geeigneten Kindergarten- und Schulform zu gewährleisten, dem jungen bzw. erwachsenen Menschen Anstöße zur Entdeckung neuer Freizeitinteressen zu geben oder ein weitgehend autonomes Leben in der eigenen Wohnung zu ermöglichen – sie bewirken, dass Menschen mit Behinderung mit ihren Bürgerrechten ernst genommen werden, ihnen Teilhabemöglichkeiten am gesellschaftlichen Leben eröffnet werden und Akzeptanz und Unterstützung in der Realisierung selbstbestimmter Lebensentwürfe erfahren.

Im Focus unserer ambulanten Hilfen steht die positive Entwicklung der Lebenssituation des Kindes, des jungen, des heranwachsenden oder des erwachsenen Menschen mit Behinderung. Die Lebenssituation dieser Menschen macht ihre Familie immer auch zu Mitbetroffenen. Vor diesem Hintergrund weiten wir unsere Aufmerksamkeit auf die betreuenden Angehörigen aus und beziehen die familiäre Situation gleichermaßen in die Angebotsplanung und Gestaltung unserer Unterstützungsleistungen ein.

Gerne stehen wir Ihnen für allgemeine Informationen und Beratung zu unseren Ambulanten Unterstützungsangeboten zur Verfügung. Bei konkreten Fragen zu den Angeboten des „Ambulant Unterstützten Wohnens“ oder der „Flexiblen Familienhilfen“ wenden Sie sich jedoch bitte direkt an den jeweiligen Fachdienst. Rufen Sie uns einfach an oder vereinbaren einen persönlichen Gesprächstermin.

 
 
 

© 2008 - 2017 Lebenshilfe Krefeld e.V. -  St.-Anton-Straße 71, D-47798 Krefeld - E-Mail: info@lebenshilfe-krefeld.de