Kindertagesstätte „Am Hauserhof“

Liebe Besucherin, lieber Besucher,
als Leiterin der Integrativen Kindertagesstätte „Am Hauserhof“ begrüße ich Sie sehr herzlich und freue mich, Ihnen hier unseren Kindergarten vorzustellen. Gerne stehe ich Ihnen für weitere Auskünfte oder ein Informations- und Beratungsgespräch zur Verfügung
.

 Stefanie Kaczikowski
Heilpädagogin


Die integrative Kindertagesstätte „Am Hauserhof“ bietet insgesamt 75 Kindern im Alter zwischen 2 und 6 Jahren einen Lebensraum zur kindlichen Persönlichkeitsentfaltung und vorschulischen Entwicklung, in dem Akzeptanz von Verschiedenheit und Toleranz im Zusammenleben mit unterschiedlichen Kulturen und Religionen, von Kindern mit und ohne Behinderung möglich sind.

Eröffnung
September 1998

Aufteilung / Gruppentypen
Unsere Einrichtung bietet in vier Gruppen drei unterschiedliche Betreuungszeiten (35 und 45 Wochenstunden) an. In zwei integrativen Gruppen werden je 15 Kinder mit einer Buchungszeit von 45 Wochenstunden betreut. In den beiden Regelgruppen bieten wir eine Betreuungszeit von 35 Stunden/Woche im Block oder in geteilter Öffnungszeit an.

Räumlichkeiten und Ausstattung
Jeder Gruppe steht ein Gruppenraum, ein Gruppennebenraum mit integrierter Kinderspüle, ein Waschraum sowie Dusch- und Wickelmöglichkeiten zur Verfügung. An weiteren Räumlichkeiten bietet die Einrichtung:

  • Frühstücksraum
  • Ruhe- und Entspannungsraum
  • Werkraum
  • Turnraum
  • Bällchenbad
  • Therapieraum
  • Das Haus ist weitgehend barrierefrei errichtet und für Kinder im Rollstuhl weitgehend geeignet.

Aktivitäten im Freien bieten sich im weitläufigen, naturnah und rollstuhlgerecht gestalteten Garten an.

Lage, Umgebung, Infrastruktur
Die integrative Kindertagesstätte „Am Hauserhof“ liegt ruhig und trotzdem zentral im Krefelder Stadtteil West. Die Ortmitte von Krefeld (mit Fußgängerzone) ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln in ca. 5 Minuten erreichbar. Alle wichtigen Einkaufs- und Versorgungseinrichtungen sind vor Ort vorhanden.

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
Pädagogische und therapeutische Fachkräfte (Sozialpädagogin, Erzieher/innen und Heilerziehungspfleger/innen bzw. Logopäde) arbeiten in unserer Kindertagesstätte in einem multiprofessionellen Team zusammen. Sie werden von weiteren externen therapeutischen Fachkräften sowie hauswirtschaftlichen Mitarbeiterinnen, Praktikantinnen und Praktikanten im Anerkennungsjahr, BSJ oder FSJ, Zivildienstleistenden sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Verwaltung und Haustechnik unterstützt.

Unser Konzept
In unsere Kindertagesstätte bieten wir dem Kind Raum zur Entfaltung seiner individuellen Persönlichkeit, Raum zum Rückzug und Raum für Bewegung, Freispiel und Kreativität. Im Miteinander von Kindern mit und ohne Entwicklungsbesonderheiten oder Behinderung fördern wir ihre Sozialkompetenz. Indem wir Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter uns als Entwicklungsbegleiter und Assistenten des Kindes verstehen, achten wir es in seiner Individualität und motivieren es dadurch, dass wir Anreize schaffen, die seine Neugier und Phantasie wecken.
Gemäß des Partizipationsprinzips entscheiden die Kinder durch das gewählte Kinderparlament bei uns selbst, welches Thema gewählt wird.
Auf der Grundlage eines eigenen schulvorbereitenden Konzepts bereiten wir die Kinder auf den Übergang und Wechsel in die Schule vor. Hierzu finden regelmäßige Hospitationen unserer pädagogischen Fachkräfte in der Schule statt. Aber auch die Lehrer der Schule besuchen unsere Kindertagesstätte regelmäßig. Unterstützt wird diese Arbeit durch gemeinsame Projekte sowohl in der Kindertagesstätte als auch in der Schule mit unseren Kindern und den Schulkindern.

Unsere Leistungen

  • Ganztagesbetreuung mit Mittagessen
  • Vierteljährliche Entwicklungsstanderhebung
  • Entwicklungsgespräche mit Eltern
  • Erziehungsberatung
  • Fachbezogene Elternabende mit Unterstützung externer Referenten
  • Zusammenarbeit mit Elternrat und Förderverein
  • mit Eltern und Großeltern gemeinsame Aktionen und Festivitäten
  • Integration der therapeutischen Angebote für Kinder mit Behinderung oder Entwicklungsverzögerung in den Tagesablauf

Unsere besonderen Angebote

  • ganzheitliche, integrative und inklusive Erziehung zur Selbständigkeit
  • umfassende Vorschularbeit
  • Plätze in Verbindung mit individuellen therapeutischen Angeboten (Sprachtherapie, Physiotherapie, Ergotherapie) für Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf
  • kindbezogene Bildungsdokumentation mit gezieltem Beobachtungsscreening
  • musikalische und kreative Förderangebote
  • themenbezogene Bildungsangebote
  • Waldtage
  • gezielte Verkehrserziehung in Zusammenarbeit mit der Polizei
  • wechselnde Projekte und Projekttage
  • Bildungskindergarten (Auszeichnung angestrebt)
  • regelmäßige Exkursionen und Ausflüge
  • Theaterbesuche
  • Sprachfördergruppe „Schlaumäuse“
  • Spielgruppe
  • Förderverein

Unsere Kooperationspartner und Unterstützer
Partnerschaftliche Unterstützung erfährt unsere Einrichtung in der Zusammenarbeit mit

  • Kinderbauernhof „Mallewupp“
  • Bildungsprojekt „Haus der kleinen Forscher“
  • Grundschule Horkesgath
  • Stadtbücherei Krefeld
  • Lesepatin
  • Bürgerverein

Öffnungszeiten

Buchungszeit


35 Stunden im Block

Montag - Freitag 7:00 - 14:00 Uhr

35 Stunden mit Pause

Montag - Freitag 7:30 - 12:30 Uhr und
Montag - Donnerstag 14:00 - 16:30 Uhr

45 Stunden

Montag - Donnerstag 7:00 - 16:30 und
Freitag 7:00 - 15:00 Uhr

 

Kontakt

Integrative Kindertagesstätte 
Am Hauserhof 10
47803 Krefeld
Tel: 02151/787576
F: 02151/771370
E-Mail: hauserhof@lebenshilfe-krefeld.de

 
 

Öffnungszeiten

abhängig von der Buchungszeit
(siehe links im Text)

 
 

Eindrücke und Geschichten

Eindrücke und Geschichten, die das Leben in unserem Kindergarten schreibt –
wir laden Sie ein, mit uns in den Alltag einzutauchen:
klicken Sie hier!

 
 
Stefanie Kaczikowski

Stefanie Kaczikowski

Funktion

Kindertagesstättenleiterin
 

Straße

Am Hauserhof 10
 

PLZ/Ort

47803  Krefeld
 

Telefon

02151/787576
 

Telefax

02151/771370
 

E-Mail

 

 
 

© 2008 - 2017 Lebenshilfe Krefeld e.V. -  St.-Anton-Straße 71, D-47798 Krefeld - E-Mail: info@lebenshilfe-krefeld.de