Wohnhaus „Herrenweg“

Liebe Besucherin, lieber Besucher,
als Hausleitung des Wohnhauses „Herrenweg“ begrüße ich Sie sehr herzlich und freue mich, Ihnen hier unser Wohnangebot in Krefeld-Hüls vorzustellen. Für weitere Auskünfte oder auch ein Informations- und Beratungsgespräch können Sie sich gerne an mich wenden.

Christiane Gems
Wohnhausleitung


Das Wohnhaus „Herrenweg“ befindet sich im Ortskern von Hüls. Hier leben 30 erwachsene Männer und Frau verschiedenen Alters mit unterschiedlichen geistigen oder mehrfachen Behinderungen sowie besonderem sozialen Integrationsbedarf.

Eröffnung
April 1997

Aufteilung
„Haus Herrenweg“ gliedert sich in 3 Wohnhäuser. Jedes Wohnhaus besteht aus einer Wohngruppe mit jeweils 10 Wohnplätzen.

Räumlichkeiten und Ausstattung
Das gesamte Wohnhaus „Herrenweg“ ist barrierefrei und auf Menschen ausgerichtet, die auf einen Rollstuhl angewiesen sind. Jede Wohngruppe hat einen eigenen Hauseingang sowie einen eigenen Zugang zum Garten und zur Terrasse. Viele Fensterflächen lassen das Wohnhaus hell und freundlich erscheinen.
Alle Bewohner verfügen über ein Einzelzimmer und teilen sich zu zweit einen Sanitärraum mit WC und Badewanne bzw. Dusche. Die Zimmer können nach eigenen Vorstellungen und individuellem Geschmack eingerichtet werden. Bei erhöhtem Pflegebedarf besteht die Möglichkeit, dieses pflegegerecht auszustatten. Bei Bedarf kann eine Grundausstattung an Möbeln gestellt werden. Jedes Zimmer ist mit einem TV-Anschluss versehen.
Zu jeder Wohngruppe gehört ein Wohnraum mit Essbereich und Küche als Gruppenraum. Durch Gestaltung und Ausstattung lädt er zum geselligen Treffen und gemeinsamen Mahlzeiten ein und fördert gemeinsames Spielen, Lesen, Malen, Kochen etc. Weiterhin steht den Bewohnerinnen und Bewohnern des Hauses ein Partykeller zum Feste feiern, Basteln und Werkeln sowie ein Snoezelraum mit Musikklangbett zum Entspannen oder für besondere Förderangebote zur Verfügung.
Der Garten ist großzügig angelegt und lädt zum Verweilen, aber auch zu Begegnungen ein. Gemeinsame, wohngruppenübergreifende Aktivitäten wie Tischtennis, Federball spielen oder Grillen bestimmen im Sommer hier das Geschehen.

Lage, Umgebung, Infrastruktur
„Haus Herrenweg“ liegt zentral im Stadtkern von Krefeld-Hüls, nahe der Fußgängerzone. Der Marktplatz ist in ca. 5 Minuten zu Fuß über einen Fußweg direkt hinter dem Haus zu erreichen. Dieser dient den Hülser Bürgerinnen und Bürgern als wichtige Verbindung zwischen Ortskern, Schule, Kindergarten, Ärztehaus, Krankenhaus und öffentlichem Park. Auch Rollstuhlfahrer sind in wenigen Minuten im Stadtkern, um Geschäfte, Restaurants, Kneipen oder öffentliche Einrichtungen zu besuchen.
Die Anbindung an Krefeld-City ist dem Bus oder der Straßenbahn gewährleistet.
Die zuständigen Werkstattniederlassungen des Heilpädagogischen Zentrums (HPZ) sind ebenfalls mit dem Bus und der Straßenbahn gut zu erreichen.
Zum Haus gehört ein rollstuhlgerecht ausgestatteter Kleinbus für Freizeit-, Arzt- und Versorgungsfahrten.

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
Im Wohnhaus „Herrenweg“ sind pädagogische, pflegerische und hauswirtschaftliche Fachkräfte tätig. Sie werden von Praktikantinnen und Praktikanten im Anerkennungsjahr, im FSJ und BFD sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Verwaltung und Haustechnik unterstützt. 

Unsere besonderen Angebote

  • eine qualifizierte Betreuung, Begleitung und Versorgung rund um die Uhr
  • ein Klima von beständigen, verlässlichen und menschlichen Beziehungen
  • Bezugsbegleitung
  • eine Tagesstruktur innerhalb des Hauses bei Urlaub und Krankheit
  • eine tagesstrukturierte Betreuung für Senioren
  • Freizeitangebote und Urlaubsfreizeiten, die den Wünschen und Bedürfnissen der Bewohnerinnen und Bewohner entsprechen
  • regelmäßige Freizeitaktivitäten innerhalb des Hauses im kreativen und gestalterischen sowie im musikalischen Bereich
  • Förderung und Erhalt der individuellen lebenspraktischen Kompetenzen
  • Zusammenarbeit mit Angehörigen und weiteren Bezugspersonen
  • Aufnahme und Betreuung von Menschen mit schwerstmehrfacher Behinderung

Die Betreuungsleistungen orientieren sich an einem individuellen Unterstützungsplan. Ziel ist es, für die Bewohnerinnen und Bewohner eine Atmosphäre zu schaffen, in der sie das Gefühl von Individualität, Gemeinschaft, Schutz und Geborgenheit finden. Darüber hinaus ist es das Ziel der Arbeit, den bei uns lebenden Menschen ein Leben zu ermöglichen, dass so normal wie möglich in einer überschaubaren Gruppe als Wohngemeinschaft und einem nachbarschaftlichen Umfeld erfolgen kann. Dabei stehen Normalität, Gleichberechtigung, Selbstbestimmung, Integration und Teilhabe am Leben in der Gesellschaft im Vorgrund.

Unsere Kooperationspartner und Unterstützer
Haus „Herrenweg“ zeichnet sich nicht nur durch seinen Baustil und die gemeindeintegrierte Lage inmitten des Ortskerns aus, sondern vor allem durch den wechselseitigen Prozess des integrativen und inklusiven Zusammenlebens der hier lebenden Menschen mit Behinderung und des gesamten Wohnhauses in die Hülser Gesellschaft –  eine Bevölkerung, die sich sehr stark mit ihrem Stadtteil identifiziert, zahlreiche aktive Vereine, eine lebendige katholische und evangelische Kirchengemeinde sowie Menschen, die ihre soziale Verantwortung in einer Solidargemeinschaft aktiv wahrnehmen und die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) als wichtigste Kooperationspartner von Haus „Herrenweg“.
Als integrativer Impuls ist im Garten eine Skulptur namens „Der kleine König“ des Künstlers Prof. H. J. Albrecht aufgestellt. Eine – bewusst belassene – Aussparung in der das Haus umgebenden Hecke lädt kunstinteressierte wie einfach nur neugierige Menschen ein, in den Garten das Hauses zu kommen, um einen Blick auf das Kunstwerk zu werfen und vielleicht Kontakt mit den Bewohnerinnen und Bewohnern aufzunehmen.

 

Kontakt

Wohnhaus Herrenweg
Herrenweg 11 
47839 Krefeld
Tel.: 02151/74666-0
Fax: 02151/74666-22
E-Mail: herrenweg@lebenshilfe-krefeld.de

 
 

Eindrücke und Geschichten

Eindrücke und Geschichten, die das Leben in unserem Haus schreibt – wir laden Sie ein, in unsere Lebens- und Wohngemeinschaft einzutauchen: klicken Sie hier!

 
 
Christiane Gems

Christiane Gems

Funktion

Wohnhausleiterin
 

Straße

Herrenweg 11
 

PLZ/Ort

47839  Krefeld
 

Telefon

02151/74666-0
 

Telefax

02151/74666-22
 

E-Mail

 

 
 
 
 

© 2008 - 2017 Lebenshilfe Krefeld e.V. -  St.-Anton-Straße 71, D-47798 Krefeld - E-Mail: info@lebenshilfe-krefeld.de