Wohnen

„Gemeinsam leben wie andere auch“

Die Lebenshilfe Krefeld bietet dezentral im Stadtgebiet Krefeld in fünf Wohnhäusern und einer Außenwohngruppe aktuell insgesamt 127 Wohnplätze für Menschen verschiedenen Alters mit einer geistigen oder mehrfachen Behinderung und besonderem sozialen Integrationsbedarf.
In einer Wohneinrichtung der Lebenshilfe zu wohnen bedeutet: gemeinsam leben wie andere auch. Dazu bieten wir den uns anvertrauten Menschen ein (soweit wie gesundheitlich möglich) lebenslanges Zuhause, das auf ihre Wünsche, Bedürfnisse und Entwicklungen eingeht und sie ihr Leben soweit wie möglich selbst gestalten. Wohnen im Wohnheim verstehen wir als ein die Familie ergänzendes, ggf. auch alternatives Wohnangebot, nämlich dann, wenn die bisherigen Wohn- und Betreuungsmöglichkeiten für den Angehörigen mit Behinderung in der Familie nicht mehr ausreichend sichergestellt sind oder gänzlich wegfallen.

Aufnahme und Aufenthalt in einem Wohnhaus können im Rahmen von Wohnhilfen auf der Grundlage des Sozialgesetzbuches (SGB) VIII in Verbindung mit Eingliederungshilfe für behinderte Menschen nach §§ 53 ff SGB XII beantragt werden.

Konzeption, Personalausstattung sowie die baulichen und räumlichen Gegebenheiten der einzelnen Wohneinrichtungen orientieren sich an den Bedürfnissen der dort lebenden Bewohnerinnen und Bewohner. Entsprechend sind unsere Häuser individuell gestaltet: überschaubare Wohngruppen vermitteln Behaglichkeit und Wärme und schaffen somit die Voraussetzung für ein erlebtes Zuhause. Als offene Häuser sind die Familien, Angehörige und Freunde der Bewohnerinnen und Bewohner dort willkommene Gäste, die im partnerschaftlichen Miteinander mit der Einrichtung auch weiterhin am Leben ihres Familienangehörigen teilhaben können. Nachbarschaftliche Verbindungen, Kontakte in den Stadtteil zu Vereinen, Institutionen und privaten Initiativenbereichern das bunte und vielfältig gestaltete Wohnhausleben. Dazu gehören auch Freizeit, Feiern und Urlaube – wichtige Bestandteile, die ebenfalls zu den Angeboten unserer Wohnhäuser gehören. Unsere Wohnhäuser sind fest in die Strukturen der jeweiligen Stadtteile Krefeld integriert, als Bürgerinnen und Bürger nehmen die Bewohnerinnen und Bewohner aktiv am örtlichen Geschehen teil.

Individuelle Unterstützung umfasst aber auch die weitgehende Nutzung des Alltags im Wohnhaus, in der Wohngruppe als Lernfeld zur Förderung und Erweiterung lebenspraktischer Fertigkeiten und Kenntnisse. Qualifizierte Fachkräfte gewährleisten das im Einzelfall gewünschte und notwendige Maß an Unterstützung und begleiten die/den auf Hilfestellung angewiesenen Bewohnerin/Bewohner auf ihren/seinen Weg zu weitestmöglicher Selbständigkeit.

Auf der Grundlage der Methodik nach Willem Kleine Schaars zur Gestaltung des Betreuungsalltags leiten wir die Bewohnerinnen und Bewohner durch individuelle Alltags- und Prozessbegleitung dahingehend an, ihren Lebensalltag soweit wie möglich selbstbestimmt und selbstverantwortet zu planen und zu gestalten. Gleichberechtigung und Mitbestimmung sind die zentralen Elemente dieser Arbeitsweise, die die Wünsche und Bedürfnisse des Menschen mit Behinderung als die die Unterstützungsleistung bestimmenden Faktoren unmissverständlich in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit stellt.

Einzelne Wohnhäuser bieten die Möglichkeit tagesstrukturierender Angebote für Bewohnerinnen und Bewohner im (vorgezogenen, teilweisen oder altersbedingten) Ruhestand. „Probewohnen“ ist in Absprache mit der jeweiligen Wohnhausleitung bedingt möglich, sofern die räumlichen Voraussetzungen dies erlauben.

Gerne stehen wir Ihnen für Informationen und Beratung zu unseren Wohnangeboten zur Verfügung. Rufen Sie uns einfach an oder vereinbaren Sie einen persönlichen Gesprächstermin.

Anfragen zu Aufnahme im Wohnheim und freien Wohnplätzen:

 
Angelika Fehmer

Angelika Fehmer

Diplom-Sozialpädagogin
Leitung des Fachdienstes
St.-Anton-Straße 71
47799  Krefeld
Telefon: 02151/325454-15 oder -0
Telefax: 02151/325454-9
 
 
 
 

© 2008 - 2017 Lebenshilfe Krefeld e.V. -  St.-Anton-Straße 71, D-47798 Krefeld - E-Mail: info@lebenshilfe-krefeld.de