Arbeitsfrühstück mit Jule im Hauserhof

Arbeitsfrühstück mit Jule im Hauserhof

Das Büro für Leichte Sprache konnte im September wieder zu einem Arbeitsfrühstück einladen. In der Kita Am Hauserhof ging es um das Thema Hund. Im Mittelpunkt stand die therapiebegleitende Hündin Jule. Das Arbeitsfrühstück wird gefördert von der Stiftung Lebenshilfe. Alle Teilnehmenden waren im Garten der Kita. Silvana Pasquavaglio und Angelika Fehmer haben viele Infos zum Thema Hund zusammen getragen und viel erklärt. Fotos und Begriffe dazu haben sie auf einer Tafel gezeigt. Die Teilnehmenden konnten auch einen Fragebogen ausfüllen: Hier Bewohnerinnen und Bewohner aus Hüls.

Silvana Pasquavaglio versteht viel von Hunden! Hier ist sie mit der therapiebegleitenden Hündin Jule zu sehen.

Die Rheinische Post hat über das Arbeitsfrühstück berichtet:

Alle Teilnehmenden waren im Garten der Kita. Silvana Pasquavaglio und Angelika Fehmer haben viele Infos zum Thema Hund zusammen getragen und viel erklärt. Fotos und Begriffe dazu haben sie auf einer Tafel gezeigt.

Silvana Pasquavaglio versteht viel von Hunden! Hier ist sie mit der therapiebegleitenden Hündin Jule zu sehen.

Die Teilnehmenden konnten auch einen Fragebogen ausfüllen: Hier Bewohnerinnen und Bewohner aus Hüls.