Stellenbezeichnung

Pädagogische Assistenzkräfte (m/w/d) für die Integrationshilfe an einer Förderschule
Beschreibung

Die Lebenshilfe Krefeld ist ein Eltern-, Fach- und Trägerverband für Menschen mit geistiger Behinderung und ihren Familien mit über 500 Mitgliedern. Als anerkannter Träger der Eingliederungshilfe mit rund 480 Mitarbeitern betreiben wir zahlreiche Einrichtungen und Dienste in der Stadt Krefeld. Neben stationären und ambulanten Wohnangeboten, ambulanten Diensten, zwei Kindertagesstätten rundet ein ambulanter Pflegedienst die Angebotspalette ab. Grundlage und Orientierung für unser Handeln ist unser Leitbild.

Der Fachbereich der Flexiblen Familienhilfen bietet ambulante Dienstleistungen in unterschiedlichen Bereichen des Lebens, in der Familie, in der Schule und in der Kindertagesstätte sowie in der Freizeit an. Alle angebotenen Leistungen dienen der Unterstützung und der Begleitung von Kindern, Jugendlichen, jungen und älteren Menschen mit einer geistigen oder mehrfachen Behinderung sowie ihren Familien. Mit unseren Angeboten möchten wir die Teilhabe von Menschen mit Behinderung am Leben in der Gesellschaft unterstützen.

Zuständigkeiten / Hauptaufgaben
  • Sie begleiten im Rahmen einer Poolstelle mehrere Schülerinnen und Schüler mit einer Behinderung im Schulalltag an einer Förderschule.
  • Sie übernehmen (je nach Bedarf) pädagogische und pflegerische Aufgaben, unterstützen die Kinder/Jugendlichen im Unterricht und in den Pausen.
  • Sie gestalten Ihre Arbeit unter Anleitung der Pädagogen im Fachdienst und der Sonderpädagogen der Schule.

Die Arbeitszeiten gestalten sich wie folgt:

Teilzeit, Montags bis Freitags, Mo-Do 8.00/8.15 – 15.30/15.45 Uhr, Fr 8.00/8.15 – 12.45/ 13.00 Uhr

Die Stellen sind zunächst befristet für 1 Schuljahr, Verlängerung im Anschluss ist möglich.

Benefits
  • Ein interessantes Aufgabengebiet
  • gute Einarbeitung und Begleitung in der Arbeit, Teamgespräche und vielfältige Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung
  • kostenloses Gesundheitsförderprogramm in Zusammenarbeit mit Salvea Krefeld
  • angemessene Vergütung gemäß Qualifikation und Erfahrung
  • Familienfreundliche Arbeitszeiten / alle Schulferien frei
Qualifikationen / Anforderungen
  • Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen / Menschen mit Behinderung vorausgesetzt
  • Berufserfahrung in Jugendhilfe und/oder Behindertenhilfe von Vorteil
  • Kenntnisse im Bereich Menschen mit geistiger Behinderung/ Verhaltensauffälligkeiten von Vorteil
  • Konsequenter und empathischer Arbeitsstil sowie Teamfähigkeit
Rückfragen

Rufen Sie uns bei Interesse oder Fragen gerne an:
Leitung Flexible Familienhilfen, Frau Erben, 02151 454717-0.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Arbeitspensum
ca. 28 Wochenstunden
Start Anstellung
ab sofort
Basislohn
in Anlehnung an TVÖD⠀
Einsatzgebiet
Flexible Familienhilfen
Arbeitsort
Krefeld, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Postalisch Bewerben

Alexandra Bitz
Personalabteilung
St. Anton Str. 71, 47798 Krefeld

Per E-Mail Bewerben
e-Mail schreiben
Close modal window

Anstellung: Pädagogische Assistenzkräfte (m/w/d) für die Integrationshilfe an einer Förderschule

Thank you for submitting your application. We will contact you shortly!