Ehrenamt

Ehrenamt & Freiwillige

Bei der Lebenshilfe Krefeld sind wir vielen engagierten ehrenamtlich Tätigen dankbar für ihren Einsatz. Sie unterstützen die Bewohner unserer Einrichtungen und unsere Klienten auf vielfältige Weise.

Sie leisten zum Beispiel Fahrdienste für Freizeitvergnügen; sie begleiten unsere Klienten bei kleinen Wegen oder gehen mit ihnen spazieren. Sie gärtnern oder kochen mit Bewohnern oder kommen zu einem Aktionstag in eines der Wohnhäuser.

Kreativ und talentiert

Ehrenamtler sind es, die unsere kreativen Angebote möglich machen: Sie sind mit ihren musikalischen Talenten Unterstützer bei der Band „Rock am Ring“.

Unterwegs mit dabei

Zudem sind auch Ehrenamtliche bei den Fahrten mit der historischen Eisenbahn „Schluff“ dabei und bewirten die Passagiere oder sogar den Nikolaus. Hier sind es Bewohner und Klienten der Lebenshilfe, die das Ehrenamt übernehmen.

Freiwilligen Dienste

Freiwillige Arbeit leisten auch die Unterstützer, die bei uns an verschiedenen Diensten teilnehmen. Ein freiwilliges Soziales Jahr oder der Bundesfreiwilligendienst können bei der Lebenshilfe absolviert werden. Hier können Kinder und Jugendliche in Kita oder Schule begleitet werden. Junge Erwachsene freuen sich über gemeinsame Freizeitgestaltung und Eltern sind froh über zeitweilige Entlastung.

Weitere Auskünfte zu den freiwilligen Diensten

finden Sie unter „Flexiblen Familienhilfen“ oder per E-Mail-Anfrage unter: ffh@lebenshilfe-krefeld.de

Ansprechpartnerin

Silvia Ebbinghaus
Tel. 02151/363388-20
E-Mail: s.ebbinghaus@lebenshilfe-krefeld.de

Wer Lust hat, ein solches Ehrenamt bei der Lebenshilfe zu übernehmen, kann sich an die Koordinatorin Silvia Ebbinghaus wenden, die das Passende vorschlägt.